Ich bin spezialisiert auf den Bereich zwischenmenschliche Beziehungen, also z.B. Freundschaften oder Partnerschaften.

Meine Coachings laufen komplett anders ab als konventionelle psychologische Beratung. Denn ich werde Dich nicht darum bitten, eine viertel Stunde lang oder länger Deine komplette Geschichte zu erzählen. Sondern Du formulierst vorab in 1-3 Sätzen den Kern des Problems, ich brauche keine Details. Z.B. also „Ich bin schlecht im Grenzen setzen in Freundschaften und fühle mich dadurch oft ausgenutzt, schlucke meinen Ärger herunter oder tue Dinge, die ich gar nicht tun möchte. Das möchte ich ändern.“ Ein anderes Beispiel wäre „Ich bin in einer Partnerschaft, die mich nicht glücklich macht, komme aber von der Person nicht los. Ich möchte mich gerne für eine erfüllende Partnerschaft öffnen.“

Ich helfe Dir zu Beginn des telefonischen Coachings in einen Zustand der Entspannung und lade dann das Thema ein, sich zu zeigen. Daraufhin fange ich an, Bilder zu sehen, Gefühle zu fühlen und z.T. Worte oder Sätze zu hören, die (oft symbolisch) die Energien in Deinem Energiekörper widerspiegeln. Man könnte sagen, ich fühle so, als ob ich Du wäre in dem Moment. Es ist auch schon einmal vorgekommen, dass in einem Coaching, in dem es um ein Problem mit einer bestimmten Person ging folgendes passiert ist: Ich kannte diese Person nicht und mir wurde gesagt, dass ich so spreche, als ob ich die Person sei, dass ich dieselben Worte wie sie verwende etc. Es fällt mir also leicht, mich mit der Schwingung anderer Menschen zu verbinden, sie in mir zu fühlen.

Natürlich muss sich das Einfühlen in andere nicht so zeigen, dass ich spreche wie derjenige, aber es kann – denn wir sind alle über das „Feld“, die gemeinsame Energie, oder wie auch immer Du es nennen möchtest, miteinander verbunden.

In den Bildern, die ich sehe oder in den Worten, die ich höre liegen Gefühle, in die wir beide zusammen hineingehen. Im Laufe der Sitzung verwandeln sich die Bilder, Gefühle und Energien soweit wie aktuell möglich in eine positive Richtung. Ich tue nichts ohne Deine Zustimmung und das Transformieren der Energien machen wir z.T. zusammen.

Spürbar mehr Offenheit, Helligkeit und Leichtigkeit können durch diese Transformation entstehen. Wobei auch vorübergehend unangenehme Gefühle da sein können, weshalb eine gewisse psychische Grundstabiliät eine Voraussetzung für das Buchen meiner Pakete ist. Zur Behandlung von Persönlichkeitsstörungen oder schweren Depressionen sind meine Coachings nicht geeignet. Es ist mehr eine Hilfe zur Selbsthilfe, die ich Deinem Energiekörper gebe. Zudem bekommst Du Übungen für das tägliche Leben mit – es liegt also an Dir, inwieweit sich die neue Energie festigen kann und alte negative Glaubenssätze verblassen können.

Für unsere Zusammenarbeit definierst Du ein Thema, in Bezug auf das Du Dich mithilfe der Kraft Deiner Gedanken und Gefühle energetisch so ausrichten möchtest, dass sich die Türe für Deine Wunscherfüllung öffnet. D.h. es ist eine Kombination aus positiver Ausrichtung, aber auch dem gemeinsamen Hineingehen in die tiefste Dunkelheit in Dir. Wenn Licht ins Dunkel gekommen ist, geht die Ausrichtung auf das Positive, z.B. in Form von Affirmationen, Visualisierungen viel leichter, erst wenn der Mist aus dem Weg ist, bekommen sie Kraft. Andererseits können Affirmationen auch zu Beginn eine Menge „Mist“ hochholen. Naja, und den Mist verwandeln wir in Gold ;-)

Mir wurde immer mal wieder gesagt, dass ich eine sehr entspannte und humorvolle Art habe, mit dieser Dunkelheit in uns umzugehen und sie liebevoll zu begrüßen.

Innerhalb von 2 Werktagen nach dem Coaching bekommst Du eine schriftliche Zusammenfassung von mir per Mail von dem, was wir transformiert haben. Darin enthalten sind häufig Bilder, die wir zusammen erschaffen haben, die die gewünschte Energie verstärken. Auch sind i.d.R. Affirmationen dabei, die ich Dir im Coaching vorgeschlagen habe und evtl. mit Dir zusammen abgewandelt habe, so dass sie für Dich stimmig sind. Bezüglich der Affirmationen arbeite ich besonders mit Spiegelarbeit, Du sagst also die Affirmationen zu Dir selbst im Spiegel. Wenn das zu Beginn zu schwer ist, kannst Du Dich langsam herantasten. Je nach Person können weitere zum Thema passende Impulse/Übungen für den Alltag dabei sein. 

 

Preise für die Coachings:

Festgefahrene Themen lassen sich in der Regel nicht durch ein einziges Coaching auflösen. In der Regel braucht es mindestens 5 Sitzungen, aber klar können es auch mal mehr oder weniger sein. 

1 Coaching a 75 Minuten telefonisch plus 30 Minuten Nachbearbeitung für Deine Arbeit Zuhause (per Mail)

175 €

 

5 Coachings im Paket (75 Minuten telefonisch plus 30 Minuten Nachbearbeitung für Deine Arbeit Zuhause (per Mail)

800 € (160 € pro Coaching)

 

Wenn Du zuerst den Einzelpreis bezahlst und dann innerhalb von 6 Monaten insgesamt 5 Coachings buchst, wird das letzte um 75 € rabattiert, also es entsteht der Preis von 800 € für 5 Coachings.